20.07.2019 Fachtagung

„Aufbau von regionalen Netzwerken - Finanzierung durch die Pflegekassen, Pflegeselbsthilfe und Selbsthilfeförderung nach SGB V/ SGB XI"

Der Ansprechpartner der Landesverbände der Pflegekassen Gunnar Peeters vom Verband der Ersatzkassen e.V. (vdek) berichtet über regionale Netzwerke. Im Anschluss stellt Ulrike Hiemer, von der AOK Gesundheit, die aktuelle Entwicklung in der Förderung der Selbsthilfe durch die Krankenkassen dar. Vom Landesverband NRW berichtet Dr. Elisabeth Philipp-Metzen zum Thema Förderung der Pflegeselbsthilfe. Die Referenten stehen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Rahmen eines Podiums für Fragen zur Verfügung. Alle Aktiven, Vereine und Gesellschaften sind herzlich eingeladen.

Themenorientierte Zusammenfassung der Regionaltagung

Flyer Regionaltagung 2019

Präsentation Förderung der Pflegeselbsthilfe Frau Dr. Phillip-Metzen, Alzheimer NRW

Präsentation Pflegekassenförderung Herr Peeters, vdek

Präsentation Aktuelle Entwicklungen in der Förderung der Selbsthilfe durch Krankenkassen Frau Hiemer, AOK Rheinland /Hamburg

Regionale Zuständigkeiten der Landesverbände der Pflegekassen in NRW

Allgemein

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Letzter Artikel
Projekt InSel: Neues Erklärvideo
Nächster Artikel
15.000 Teilnehmer