Symposium im Landtag NRW
des Landesverbandes der Alzheimer Gesellschaften NRW e.V.

(Bildquelle: Symposium des Landesverbandes der Alzheimer Gesellschaften NRW 2019)

 

Aktuelle Symposien

Zum Symposium mit dem Titel „Reformbedarf in der Pflege auf Landes- und Bundesebene" hat der Landesverband der Alzheimer Gesellschaften NRW e.V. Akteurinnen und Akteure aus der Politik eingeladen. Sie diskutieren mit politisch Verantwortlichen, wie erfolgreiche Arbeit für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen auf solide Füße gestellt werden kann. Im Mittelpunkt steht dabei ein ganzheitliches Verständnis der Seniorenarbeit, die nicht nur eine gute Versorgung im Pflegefall sichert, sondern soziale Teilhabe bis ins höchste Lebensalter ermöglicht. Mehr Infos zur Veranstaltung ...

Hier geht´s zur Online-Anmeldung ...

Unser diesjähriges Symposium hat das Thema: "Menschen mit Demenz und ihre ärztliche Versorgung in NRW". Mehr hierzu bald hier.

Vergangene Symposien

Pflegenotstand und Fachkräftemangel in der Altenpflege waren die zentralen Themen des Symposiums des Landesverbands Alzheimer NRW 2018. Welche Bedingungen braucht es damit Fachkräfte gute Pflege leisten können? Darum ging es in den Vorträgen und Diskussionen

Weiterlesen

Darum ging es in den Vorträgen und Diskussionen

Weiterlesen

Ihre Ansprechpartner

Landesverband der Alzheimer Gesellschaften NRW e. V.
Geschäftsstelle
0211 - 24 08 69 10
presse@alzheimer-nrw.de


Schrift anpassen



Farbauswahl