Schlafen

Herbert ist müde, aber er möchte nicht in sein Bett. Er sagt: „Das ist nicht mein Bett. Ich möchte nach Hause in mein eigenes Bett!“

Lösungen unserer Workshop-Teilnehmer/innen:

  • Ablenken und durch die Wohnung gehen und es dann nochmal probieren
  • Mit der Person durch die Räume gehen und an vertrauten Gegenständen (z. B. Fotos oder Möbel) zeigen, dass er hier Zuhause ist
  • Verständnis zeigen, Verhalten der Person akzeptieren und selbst ruhig bleiben
  • Etwas Vertrautes ins Bett legen (z. B. Kissen, Stofftier, Puppe)
  • Ablenken durch Vorlesen, Spiele spielen
  • Einen alternativen Schlafplatz (z. B. Sofa) anbieten

 

Anregungen Pflegesituationen